„Auf einen Blick“ - Das aktuelle Programm

Gutscheine - Das ideale Geschenk!

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick unserer aktuellen Produktionen und Veranstaltungen mit Kurzbeschreibung.

 

Zum Spielplan gelangen Sie im Menü links

.

Sonntag, 6.9.2020

Ausweichtermin ist der 11.10.20

"Märchen im Park"

Ein Tag im Märchen - Eintritt FREI

 

Ein Tag in dem wunderbaren Ambiente des Botanischen Gartens. Im Grünen Märchen lauschen, seiner Lieblingsmärchenfigur begegnen oder am Malwettbewerb teilnehmen u.a. Das beliebte Festival mit lebenden Märchenfiguren findet statt!

Um die nötigen Coronaschutzmassnahmen umsetzen zu können, erstmals in diesem Jahr IM Botanischen Garten. Da in diesem Jahr für das Planungsteam Ihre Anmeldung erforderlich sein wird, lesen Sie bitte hierzu die wichtigen Infos auf unserer Märchenfestival-Homepage . Wir freuen uns, dass wir diese ehrenamtliche "Bürger für Bürger-Aktion" auch 2020 für alle Besucher wieder kostenlos anbieten können. Sollten Sie als Vorleser/In, Helfer oder Märchenfigur teilnehmen möchten, schreiben Sie uns über unser Kontaktformular und wir laden Sie gerne zu unserer Inforunde ein.

Weitere Infos...

 

Unsere Spielzeit beginnt am 12.September mit:

An zwei Terminen auch zu Weihnachten!

"Alle außer mir"

Manchmal kann das Leben wie eine Soap sein

 

Autor Stefan Vögel in Höchstform!

Mike möchte seine Freundin Fernanda heiraten und vor Ihrem Vater den besten Eindruck machen. Besonders finanziell soll alles top aussehen. Hierfür soll Sascha, sein bester Freund und Buchhalter sorgen. Doch das ist alles andere als einfach denn Mikes Finanzen, sowie sein ganzen Leben sind mehr als chaotisch und zu alledem leidet Mike auch noch an Dyslexie! Mit den Zahlen hat er daher so seine Probleme und verdreht sie gerne das eine ums andere Mal. Witz und Verwirrung auf der ganzen Linie!

Weitere Infos...

 

NEUER Termin: 15.09.20 - Comedy-Mystery-Show

"Die MAGIER"

Ganz nah, aber nicht ganz dicht

 

„DIE MAGIER – Ganz nah, aber nicht ganz dicht“ ist das neueste Projekt der erfolgreichen Ensembleshow „DIE MAGIER“. Der Gründer Christopher Köhler und der Mentalist Lars Ruth sind seit vielen Jahren gemeinsam auf Tour und begeistern Abend für Abend hunderte Zuschauer auf Ihre einmalige und etwas andere Art und Weise. Doch bei dieser neuen Show weiß zu Beginn keiner der Anwesenden was und wann etwas auf der Bühne geschehen wird. Denn SIE bestimmen was läuft! UNplugged und UNgeplant! Ein Termin im TTT am Dienstag, den 15.09. / 20°°

Weitere Infos...

 

Zwei Sept.-Termine: 26.+27.

Komödie von Sébastien Thièry

"Wer ist Monsieur Schmitt?"

Was ist hier wahr? Was ist Einbildung?

 

Eine irre Komödie über Wahrheit und Einbildung.

Eine Verwechslungskomödie wie aus der Feder von Kafka oder Freud. Wahrheit und Einbildung werden zu einem unentwirrbaren Szenario verwoben.

Wer Komödien mit skurrilen Momenten, intelligentem Witz und einer Portion Tiefgang mag, der wird

"Wer ist Monsieur Schmitt?" lieben.

 

Weitere Infos...

 

Premiere Okt.'20

Schauspiel von Edward Albee

"Wer hat Angst vor Virginia Woolf?"

Let the games begin...

 

Was kann geschehen, wenn nach Mitternacht ein altes Ehepaar auf ein junges trifft? Wie spielt man "Gib's dem Gast"? Und welche Regeln kann Mann oder Frau in einem "totalen" Ehekrieg verletzen? 

Let the games begin! Zwischenmenschliche Beziehungen unter dem Brennglas. Längst ist "Wer hat Angst vor Virginia Woolf?" ein moderner Klassiker. Bis heute kann sich niemand richtig dem Seelen-Striptease des Paars Martha und George entziehen. Premiere Okt.'20 im TTT.

Weitere Infos...

 

Premiere Nov.'20

Komödie von Eric-Emmanuel Schmitt  

"Zurück auf Anfang"

Eine philosophische Komödie

 

Eine lebhafte Komödie, die sich um eine der großen Fragen des Lebens dreht: Was wäre wenn ... ?

Wer wünscht es sich nicht? Nochmal von vorne anfangen zu können, sich bestimmte Irrtümer des Lebens ersparen, weil man es schon besser weiß.

In diese luxuriöse Situation kommt Alexandre, der an einen entscheidenden Tag seiner Jugend zurück versetzt wird. Dort trifft er sich selbst und vor allem, die für seinen Lebensweg entscheidenden Frauen. Soll er seinem jungen Gegenüber zu denselben Entscheidungen raten wie er sie einst getroffen hat, oder wagt er den Schritt ins Ungewisse? Auch zu Weihnachten im Spielplan!

Weitere Infos...

 

20.09.20 - Travestieshow

"GOLDEN GIRLS"

G L A N Z L I C H T E R
******************

Ein ganz besonderer Duft liegt in der Luft, es ist wieder einmal soweit, mit dem neuen Showprogramm: GLANZLICHTER nehmen die GoldenGirls Sie mit auf eine berauschende Reise durch die Welt der Travestie. Es erwartet Sie eine Revue voller Schabernack, der immer wieder aufs Neue begeistert. Herrliche Sketche – humorvoll dargeboten. Köstlich schräges immer auf dem Punkt gebrachtes Entertainment, verpackt in wundervollen Showkostümen, Federn und Strass. Ein Termin im TTT am Sonntag, den 20.09. / 17°°

Weitere Infos...

 

NEUER Termin: Fr. 30.10.20 - B7 Improtheater

"Alles nur Kulisse?"

Improvisationstheater

 

Impro-Theater gleicht einer Gefühlsachterbahn und hat

ebenso grossen Fun Faktor! Konzentration, blitzschnell mit Körpergefühl reagieren und im Team eine gute Vorstellung liefern – das ist gutes Improtheater.

Große Emotionen; Scham, Freude, Liebe oder Ärger und viel Spielwitz begeisterten immer wieder die Zuschauer, zum Großteil auch durch Humor der schrägeren Art. Das B7-Improtheater zu Gast im TTT.

Weitere Infos...

 

Zusatztermine Okt.+Nov.

Thriller nach Sebastian Fitzeks

"Der Seelenbrecher"

 Ein pervider Serienverbrecher

 

Der erfolgreiche deutschsprachige Thrillerautor liefert die Grundlage für einen unvergesslich spannenden Theaterabend.

Drei Frauen – alle jung, schön und lebenslustig – verschwinden spurlos.

Nur eine Woche in den Fängen des Psychopathen, den die Presse den ›Seelenbrecher‹ nennt, genügt: Als man die Frauen wieder aufgreift, sind sie verwahrlost, psychisch gebrochen.

Kurz vor Weihnachten wird der Seelenbrecher wieder aktiv, ausgerechnet in einer psychiatrischen Luxusklinik ...

Weitere Infos...

 

Termin : Sa. 27.04.21 - COMEDIAN: Andreas Weber

"Single-Dad, teilzeit alleinerziehend"

Ratgeber für geschundene Männernerven

 

Andreas Weber gewann zahlreiche Comedy Preise und gibt Einblicke in die Psyche des angeblich starken Geschlechts. Wäsche waschen, Essen kochen, Klamotten kaufen. Frauensache? ,,Ganz sicher nicht!", weiß auch Single-Dad Andreas Weber, der als frischgebackener Junggeselle vor den Herausforderungen der Erziehung zweier pubertierender Söhne steht. Ein Comedyabend der Realsatire! Freuen Sie sich auf Andreas Weber im TTT:  Samstag, 27.04.2021

Weitere Infos...

 

Nur im Nov/Dez!

6 letzte Termine!

"Oh Tannengrau'n!"

Weihnachten - Das MUSICAL

 

Alle Termine 2019 ausverkauft! Wer 2019 keine Gelegenheit hatte, der bekommt im Nov/ Dezember 2020 erneut die Chance das beliebte Weihnachts-spektakel zu erleben! Jetzt im VVK.

Lassen Sie sich überraschen von einer bunten Weihnachts-Revue! Ein Weihnachtsspaß für die ganze Familie mit ansehnlichen Engeln, singenden Weihnachtsbäumen, tanzenden Rentieren u.v.m.

Erleben Sie Musikstücke aus dem weihnachtlichen Repertoire, die jungen und älteren Besuchern bestens bekannt sind. Es erwartet Sie: Kerzenstimmung, Discofeeling, Christmas worldwide, 100% Ohrwurmgarantie für jede Generation, und natürlich ein Happy End!

Weitere Infos...

 

Premiere Jan.'21

Schauspiel von Can Fischer

"Dein Leben gehört mir"

Atmosphärisch-dichter Theaterthriller,

der unter die Haut geht.

 

Stalking - Wenn sich die scheinbar große Liebe zu einem Albtraum entwickelt... Marie lernt den charmanten Hannes kennen. Er ist aufmerksam, attraktiv, nahezu perfekt - mit Hannes scheint Marie ihren Traummann gefunden zu haben. Doch als Hannes' Verhaltensweisen immer seltsamer werden, trennt sich Marie von ihm. Für Hannes ist das aber erst der Anfang. Auf perfide Art und Weise schafft er es, nach und nach in jede Sphäre von Maries Leben einzudringen ohne dabei Spuren zu hinterlassen.

Weitere Infos...

 

Termin : Sa. 24.04.21

"Heaven Can Wait"

Fünf Engel auf Erden - MUSICAL

 

HEAVEN CAN WAIT​ ist ein Musiktheaterstück, über die konsumorientierte Menschheit mit Höhen und Tiefen und viel Humor. Vom Gesundheitswahn im Supermarkt bis hin zum „High Intensity Cycle“ für Vielschwitzer.​ "Greta" wäre Stolz auf diese Engel, die bemüht sind unsere Welt zu retten, jedoch stets ohne den Zeigefinger zu erheben und somit (Pressezitat:)"bleibt das Herz des Zuschauers leicht".  Freuen Sie sich auf ein Musical, das bestens zu unterhalten versteht und nicht in jede Schublade passt. Der neue Termin im TTT am Samstag, den 24.04.2021

Weitere Infos...

 

Neuer Premierentermin 2021!

Schauspiel von David Seidler

"The King's Speech"

Das Schauspiel zum oscarprämierten Film

 

Die Rede des Königs.Dass diese Geschichte auf der Bühne glänzend funktioniert, kommt nicht von ungefähr: Dies ist kein "Stück nach dem bekannten Film", sondern umgekehrt, denn das Theaterstück war zuerst da. Da dieses historisch-biografische Drama zugleich die Geschichte einer wunderbaren Freundschaft ist, eroberte es im Sturm auch die Herzen des Publikums. Ab 2021 im TalTonTHEATER.

Weitere Infos...

 

Premiere April'21

Thriller nach Stephen King's Roman

"Misery"

Spannende Momente und Nervenkitzel

 

Dem "Meister des Horrors" Stephen King gelingt es immer wieder, Alltäglichkeit und Schrecken derart dicht „aneinander zu reiben“, dass die Differenz zwischen simplen, eigentlich ungefährlichen Situationen, die wir alle kennen, und Ängsten zu verschwinden scheint. King spielt mit Erwartungen und erfüllt sie in Momenten, in denen keiner damit rechnet. Diese Fassung seines Romans "Misery" ist die einzige von Stephen King autorisierte Bühnenfassung.

Weitere Infos...

 

Premiere in der neuen Spielzeit 20/21!

Komödie von Lutz Hübner

"Frau Müller muss weg"

Kriegsschauplatz: Klassenzimmer

 

Eine großartige Komödie der heutigen Zeit!

Ihre Kinder sind faul, unkonzentriert oder schlicht mathematisch unbegabt?. Dann muss die Lehrkraft weg! Autor Lutz Hübner: „Am Elternabend zeigt sich, wie solidarisch eine Gesellschaft wirklich ist."

Das Problem ist nicht bei den Schülern zu suchen, davon ist jeder der anwesenden Eltern überzeugt. Denn für die Eltern ist längst klar, wer die Schuld an der Misere trägt – die erfahrene Lehrerin Sabine Müller scheint den pädagogischen Anforderungen seit einiger Zeit nicht mehr gewachsen zu sein.

Weitere Infos...

 

18.9.21 Zauber-Musical der Berlin Illusionists

"Das verschollene Bild"

Auf der Bühne wird Unwirkliches wirklich

 

Das kriminelle Pärchen Claire & Ben hat einen sensationellen Fund gemacht und
eine Karte gefunden, die sie zum wertvollsten Gemälde der Welt führen soll...

Diese einzigartige Kombination aus Theaterstück und Magie besticht vor allem durch spektakuläre Tricks, atemberaubende Effekte und eine spannende Geschichte. Faszination und Unterhaltung für Menschen jeden Alters ist garantiert. Ein Termin am 18.Sept.2021 im TTT.

Weitere Infos...

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt