Komödie
SHAKESPEARE UND DIE QUEEN
- Uraufführung -
-----------------------------------------------

von

Krystian Tomzeck

-----------------------------------------------

Ein herrlicher Schauplatz, eine lustige Hommage

 

Auch über historische Themen kann man sich köstlich amüsieren, dies beweist Krystian Tomzeck mit seiner kurzweiligen Komödie u. spannenden Zeitreise. 

Erleben Sie William Shakespeare, seine Zeitgenossen und seine Arbeit in einem ganz anderen Licht.

 

Handlung

Während William Shakespeare mit dem Anfangsmonolog seines neuen Werkes „Hamlet“ ringt, den sein Freund und Schauspieler Burbage für bescheuert erlärt,

weil er so - Zitat:  „wischiwaschi“ sei, wird Shakespeare zu einer Audienz bei Ihrer Majestät Elizabeth I geladen.

Die Queen beauftragt ihn ein Stück zu schreiben, welches ihren Herrschaftsanspruch stützt. Denn die neueste Verschwörung gegen sie ist bereits in vollem Gange: Charles de L’Aubespine, Vertreter Frankreichs, schmiedet Ränke, um die gestürzte Königin von Schottland, Maria Stuart, zur neuen Königin von England zu machen.

Um die Verräter zu entlarven, verbündet sich Shakespeare sogar mit seinem Erzfeind Marlowe! Mit Unterstützung der Queen, gelingt es ihnen, die Verschwörer mittels einer speziellen Theateraufführung - „Die Mausefalle“ aus Hamlet -, bloßzustellen. Unterstützt werden sie dabei auch von dem kapriziösen Herrn Burbage. Gemeinsam machen sie dem französischen Botschaftler L’Aubespine auf ungewöhnliche, witzige und manchmal gemeine Art das Leben schwer.

 

 

Termine für 2017: 

Sa. 18.3.17 (20°°)

So. 19.3.17 (15°°) letzte Vorstellung!

 

Hier geht's zum online Spielplan und VVK

 

 

Gutscheine - das ideale Geschenk!

Verschenken Sie Freude mit

Theater-Gutscheinen

für besondere Anlässe!

 

Dauer: ca. 90 Min.       

eine Pause   

                     

Regie

Jens Kalkhorst

 

Personen

Elizabeth 1. - Doris Hartmann

Shakespeare - Moritz Stursberg

Marlowe - Jens Kalkhorst

L'Aubespine -Ivan Keim

Burbage - David Meister

Mortimer - Moritz Heiermann

Karten: (Saalplan "Thalia")

Kategorie B:

16,- (VVK) / (Ermäßigung)

Abendkasse 17,- / 13,- (erm.)

--------------------------

Kategorie A:

19,- (VVK) / (Ermäßigung)

Abendkasse 19,50- / 15,- (erm.) 

 

mehr VVK-Info ...

---------------------------------------

 

Gruppen/Gutschein/Abo-Tel.: 0202 / 24 79 860

Kartentelefon: 0211 / 27 4000


Anrufen

E-Mail

Anfahrt